Mittagessen

Mittagessen gibt es um 13:00h und um 13.30h

Hausaufgabenbetreuung

Die Erledigung der Hausaufgaben gehört in unserer Kita dazu.

In der praktischen Umsetzung bedeutet dies, dass den Schulkindern Raum und Zeit gegeben wird, ihre Hausaufgaben zu erledigen, dabei eine Unterstützung durch eine qualifizierte Erzieherin zu erfahren, aber auch sich in ihrer wachsenden Selbstständigkeit zu üben.

Freitagnachmittag findet keine Hausaufgabenerledigung statt.

Individuelle Absprachen zwischen Eltern und Erzieherinnen können hierzu getroffen werden.

Dies entbindet die Eltern nicht von ihrer elterlichen Zuständigkeit für ihr Schulkind und den Hausaufgaben.

Die Endkontrolle der Hausaufgaben obliegt immer in der Verantwortung der Eltern!

 

Hortpädagogik bedeutet aber nicht nur Erledigung von Hausaufgaben, sondern umfassendere Bildung und Erziehung. Daher ist es notwendig und gehört zum Konzept unserer Kita , die Hausaufgabenerledigung auf einen bestimmten Zeitrahmen zu begrenzen, damit Zeit für Entspannung, Spiel, Gruppenaktivitäten und Beziehung bleibt.

Es werden Absprachen getroffen und gemeinsam Regeln erstellt.

Wichtig ist das Aufgreifen und Umsetzen von aktuellen Themen, Wünsche und Ideen der Hortkinder.

Die Hortkinder haben ihren eigenen Raum, den sie selber gestalten können.